Über unsNews und Veranstaltungen
PhoenixD beruft International Advisory Committee

PhoenixD beruft International Advisory Committee

Das International Advisory Committee von PhoenixD (von links): Guido Voit, Liberto Mann, Luc Bergé, Michelle Sander, Volker Pape und Lutz Rissing. Nicht im Bild: Kilwon Cho. Das International Advisory Committee von PhoenixD (von links): Guido Voit, Liberto Mann, Luc Bergé, Michelle Sander, Volker Pape und Lutz Rissing. Nicht im Bild: Kilwon Cho. Das International Advisory Committee von PhoenixD (von links): Guido Voit, Liberto Mann, Luc Bergé, Michelle Sander, Volker Pape und Lutz Rissing. Nicht im Bild: Kilwon Cho.
© Sonja Smalian/PhoenixD
© Sonja Smalian/PhoenixD

Das International Advisory Committee von PhoenixD ist komplett: (von links) Guido Voit, Liberato Manna, Luc Bergé, Michelle Sander, Volker Pape und Lutz Rissing. Zum Beraterteam gehört auch Kilwon Cho (Bild rechts).

Der Vorstand von PhoenixD hat während des Symposiums "Future Optics" seinen beratenden Ausschuss, das International Advisory Committee, benannt. Das siebenköpfige Gremium ist international besetzt. Ihm gehören  Dr. Luc Bergé (Forschungsdirektor am Commissariat à l'Energie Atomique et aux Energies Alternatives, Frankreich),  Prof. Kilwon Cho (Universitätsprofessor an der Pohang University of Science and Technoloy, Korea),  Dr. Liberato Manna (Senior Researcher am Istituto Italiano di Technologia, Italien), Volker Pape (Mitglied im Aufsichtsrat der Viscom AG, Deutschland), Prof. Lutz Rissing (Mitglied der Geschäftsführung der Heidenhain GmbH, Deutschland), Prof. Michelle Sander (Assistant Professor an der Boston University, USA) und Dr. Guido Voit (Managing Director der BASF New Business GmbH, Deutschland) an.