Über unsNews und Veranstaltungen
Materials Chemistry Symposium 2022

Material Chemistry Symposium 2022

15. Juni 2022, 15 Uhr bis 18 Uhr, Leibniz Universität Hannover

Der Exzellenzcluster PhoenixD lädt zum Hannover Materials Chemistry Symposium ein. Die Fachtagung findet am 15. Juni 2022 von 15 bis 18 Uhr im Hörsaal F128 im Hauptgebäude der Leibniz Universität Hannover statt.

Erwarten Sie ein vielfältiges Programm, das sich mit konjugierten Polyelektrolyten, nichtlinearer und ultraschneller Nano-Optik, optoelektronischen Bauelementen, Halbleiter- und Metall-Nanokristallen und optischen Antennen befasst. Ergänzt wird das Programm durch Beiträge von aufstrebenden Materialchemikern aus Hannover.

Der Exzellenzcluster PhoenixD lädt zum Hannover Materials Chemistry Symposium ein. Die Fachtagung findet am 15. Juni 2022 von 15 bis 18 Uhr im Hörsaal F128 im Hauptgebäude der Leibniz Universität Hannover statt.

Erwarten Sie ein vielfältiges Programm, das sich mit konjugierten Polyelektrolyten, nichtlinearer und ultraschneller Nano-Optik, optoelektronischen Bauelementen, Halbleiter- und Metall-Nanokristallen und optischen Antennen befasst. Ergänzt wird das Programm durch Beiträge von aufstrebenden Materialchemikern aus Hannover.

Redner beim Symposium

Das Hannover Materials Chemistry Symposium bietet Vorträge von drei herausragenden Wissenschaftlern aus der ganzen Welt:

  • Thuc-Quyen Nguyen, Department of Chemistry, Center for Polymers and Organic Solids (CPOS), University of California at Santa Barbara, USA
  • Andrey Rogach, Abteilung für Materialwissenschaft und -technik, City University of Hong Kong, Hongkong SAR, China
  • Markus B. Raschke, Fachbereich Physik und JILA-Programm für Materialwissenschaft und -technik, Zentrum für funktionelle Echtzeit-Bildgebung (STROBE), Zentrum für Experimente mit Quantenmaterialien (CEQM), Universität von Colorado in Boulder, Boulder, Colorado, USA

Die Referenten sind Gäste der "Humboldt meets Leibniz"-Veranstaltung "Connecting Talents Across Generations". Das Hannover Materials Chemistry Symposium ist eingebettet in den "PhoenixD Laser Day 2022", eine Konferenz des Exzellenzclusters PhoenixD der Leibniz Universität Hannover.

Melden Sie sich jetzt an, merken Sie sich den Termin vor und bleiben Sie dran, um das endgültige Programm zu erfahren. Seien Sie dabei, wenn das "Hannover Materials Chemistry Symposium" stattfindet!

Die Konferenzsprache ist Englisch.

Das Programm des Material Chemistry Symposium 2022

15:00 UhrProf. Dr. Markus B. Raschke
University of Colorado at Boulder/USA
“Seeing with the nano-eye: imaging structure and dynamics in matter on their elementarscales”
15:45 Uhr Prof. Dr. Andrey Rogach
City University of Hong Kong/China
“Perovskite Nanocrystals in Light-Emitting Devices”
16:30 Uhr Pause
17:00 UhrProf. Dr. Carolin König
Leibniz University Hannover
“Optical property calculations with tailored quantum-chemical approaches”
17:15 UhrMarina Rosebrock,
Leibniz University Hannover
“Macroscopic Nanocrystal Assemblies”
17:30 UhrDr. Yasar Krysiak,
Leibniz University Hannover
“Solid state ionics: Diffusion path ways by electron diffraction”
17:45 Uhr Prof. Dr. Anne Staubitz
University of Bremen
“Azobenzenesand Diazocines in Light Switchable Materials”
18:00 UhrConclusion and follow-up
Poster-Award

Teilnehmende des Symposiums können ab 14 Uhr an der Postersession des PhoenixD Laser Days teilnehmen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit die Auszeichnung für die besten Poster beim PhoenixD Laser Day zu erhalten. Der Award beinhaltet die Tagungsgebühr für die diesjährige Europhoton vom 28.08. bis 02.09.2022 im Schloss Herrenhausen in Hannover. Für die Teilnahme am Poster-Award muss man sich im Vorfeld anmelden. Dafür können Sie direkt das Anmeldeformular zur Tagung nutzen.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle office@phoenixd.uni-hannover.de oder telefonisch an 0511-762 14770.

Tagungsort

© Quelle: Christian Malsch / LUH
Quelle: Christian Malsch / LUH

Raum F128, Hauptgebäude Leibniz Universität Hannover
Welfengarten 1, 30167 Hannover

Mit dem PKW: Autobahn A2, Ausfahrt "Herrenhausen"
Mit U-Bahn: Linie 4 und 5 bis Haltestelle "Leibniz Universität"

Leibniz Universität Hannover

Organisation

Exzellenzcluster PhoenixD
Adresse
Welfengarten 1A
30167 Hannover
Exzellenzcluster PhoenixD
Adresse
Welfengarten 1A
30167 Hannover
Prof. Dr. Peter Behrens
Adresse
Callinstr. 3-9
30167 Hannover
Gebäude
Raum
107
Prof. Dr. Peter Behrens
Adresse
Callinstr. 3-9
30167 Hannover
Gebäude
Raum
107
Prof. Dr. rer. nat. Nadja-C. Bigall
Prof. Dr. rer. nat. Nadja-C. Bigall